Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-341Days -23Hours -13Minutes -34Seconds

Berglauf Branzoll-Aldein

Am vergangenen Sonntag ging der bekannte Berglauf von Branzoll nach Aldein mit einer Höhendifferenz von gut 900 Metern über die Bühne. Dieser Lauf zählte heuer als Landesmeisterschaft im Berglauf.  Dementsprechend war das Teilnehmerfeld mit über 200 Startern sehr zahlreich. Dies galt auch für die Delegation des ASC Berg, welche mit 23 Teilnehmern

eine sehr deutliche Präsenz zeigte. Am Ende des Rennens konnte sich die Leistungsbilanz der Athletinnen und Athleten im orangen Trikot durchaus sehen lassen: insgesamt 6 Landesmeister oder Vizelandesmeistertitel gingen auf das Konto unseres Vereins.

Landesmeister ihrer Kategorie wurden David Andersag (45:01) und Inge Giuliani (1.08:29), Vizelandesmeister hingegen Elisabeth Niedermair (1:08:46), Marlene Zipperle (58:31), Armin Tschigg (44:45) und Helmut Müller (51:01).

Die Punkteausbeute für den ausgezeichneten 2. Rang in der Mannschaftswertung wurde vervollständigt durch: Angelika Unterthiner (1:05:10), Eva Sparer (1:11:27), Annelies Kofler (1:12:55), Waltraud Runer (1:24:23), Margit Sandrini (1:33:56), Markus Wiedenhofer (55:17), Robert Pichler (52:09), Markus Tschager (56:16), Dieter Schrott (56:44), Marcus Ranigler (1:01:18), Martin Thalheimer (50:11), Thomas Geiser (54:15), Anton Mitterhofer (55:32), Leo Langes (59:18), Giovanni Bentivegna (1:02:20), Roland Aufderklamm (1:04:36) und Hermann Dissertori (1:14:21).

Anbei noch eine kleine Bilder-Gallerie:

 

 

Sponsor Volksbank

-705Days -23Hours -13Minutes -34Seconds
Archiv