Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-340Days -1Hours -26Minutes -27Seconds

Badminton – 3. VSS Kinderolympiade in Algund

 

 

Mit großer Freude traten 11 ASC Berg Kinder zur 3. und letzten Kinderolympiade dieser Saison, ausgetragen in Algund, an. Miriam, Lara und Sophia übernahmen das Aufwärmen und die Betreuung der 2 Mannschaften. Insgesamt waren 10 Mannschaften aus verschiedenen Vereinen Südtirols am Start.

Die Schnelligkeit- und Koordinationsstaffel beendete die 1 ASC B Mannschaft, angeführt von Stefan Schwarz, Greta Dösel, Lukas Pircher, Felix Buratti und Carolin Tschigg auf Platz 1. Auch die 2. Mannschaft, Anna Pedross, Samuel Nocker, Anna Zendron, Annalena Weger und Marco Danti konnte gut mithalten. Die kleine Annika Vikoler, zum ersten Mal mit großer Begeisterung dabei, half bei der Kalterer Mannschaft aus und will im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Beim Aufschlag, Seilspringen und Zielwerfen hatte Meran die Nase vorn. Und auch Badminton konnte Meran im Endspiel gegen den ASC Berg 1 gewinnen. Beim abschließenden Ausdauerlauf konnte die 1. Mannschaft voll überzeugen und kurz vor Meran ins Ziel laufen.

Endergebnis: Platz 2 für die erste und Platz 7 für die zweite Mannschaft.

Alles in allem eine tolle Veranstaltung, wobei alle teilnehmenden Kinder einen schönen Preis mit nach Hause nehmen durften.

Die Vorbereitungsarbeiten zur Kinderolympiade waren intensiv und anstrengend, haben aber Früchte gebracht. Die Kinder waren mit großem Einsatz dabei und viel Applaus gab es von den Eltern, die von der Tribüne aus zuschauten und staunten, was ihre Schützlinge alles gelernt haben. 

Noch eine VSS Veranstaltung steht bevor: die Familientrophy in Brixen Mitte April.

-704Days -1Hours -26Minutes -27Seconds
Archiv