Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-345Days -21Hours -48Minutes -57Seconds

Masters Weltmeisterschaft im Berglauf

Janské Lázně (Johannisbad) in der Tschechischen Republik, bereits seit dem fernen Jahr 1006 ein Kurort, war am 31. August der Austragungsort der Masters-Weltmeisterschaften im Berglauf. 500 Athletinnen und Athleten aus 25 Nationen nahmen an der Veranstaltung teil.

Annelies Kofler, Beatrice Zanon, Margit Sandrini und Roland Aufderklamm vom ASC Berg haben die lange Reise nicht gescheut, um die 8,6 km lange, sehr abwechslungsreiche Strecke mit 650 Metern Höhenunterschied in Angriff zu nehmen. Alle unserer Teilnehmer konnten sich dabei in den jeweiligen Kategorien sehr gut platzieren. Beatrice Zanon (1:26:41), Margit Sandrini (1:27:48) und Annelies Kofler (1:13:52) belegten respektive Rang 8, 9 und 10. Roland Aufderklamm (1:08:57) beendete das Rennen auf Platz 14. Zudem erreichte Annelies Kofler mit Rosy Pattis aus Südtirol und einer weiteren Läuferin aus Italien in der Kategorie W60 vor dem tschechischen Team den Sieg in der Nationenwertung. Die Vereinskollegen gratulieren herzlich zu diesem Erfolg!

Annelies Kofler (rechts) bei der Prämierung in der Nationenwertung

Annelies Kofler (rechts) bei der Prämierung in der Nationenwertung

Eine Antwort auf Masters Weltmeisterschaft im Berglauf

-709Days -21Hours -48Minutes -57Seconds
Archiv