Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-340Days -2Hours -40Minutes -12Seconds

Großartige Veranstaltung in der Raiffeisenhalle

Das 2. Nationale Burgenturnier ist Geschichte! Der ausrichtende Verein ASC Berg hat für 192 Spieler/innen aus 22 verschiedenen Vereine ein bestens organisiertes Turnier in der Raiffeisenhalle in Eppan ausgetragen. Der Turnierleiter Helmuth Sigmund hatte alle Hände voll zu tun um 324 Spiele im Spielzeitplan abzuspulen. Die vielen Zuschauer kamen nicht umsonst in die Halle: bei den Halb- und Finalspielen wurde auf hohem Niveau (meistens drei Sätzen) gespielt und jeder konnte sich ein Bild über den schnellsten Sport der Welt machen.

Insgesamt wurde in 25 Kategorien gespielt, angefangen bei U11 bis zu den Senioren.

Bei den Mädchen U11 gab es eine Goldmedaille für Greta Dösel. Hervorzuheben auch die Leistungen von Martina Delueg (Silber U13 Einzel) und von Miriam Tschigg  (Silber DD U15 mit Martina).

Im Endspiel des DD Sen. besiegten die amtierenden Italienmeisterinnen Hannah Strobl/Marah Punter unser Doppel mit Isabel Delueg/Ira Tomio im ersten Satz mit 21/11 und im zweiten nach hartem Kampf mit 26/24.

Greta von Dellemann (U19) erspielte sich im Mixed mit Lukas Gutmorgeth einen dritten Rang.

Die Preisverteilung übernahmen die Vize Bürgermeisterin Monika Hofer, Sportassessor Philipp Waldthaler, der Vize Direktor der Raika Überetsch Erich Florian sowie der Vize Obmann Hansjörg Hechensteiner. Die abschließende Tombola unter allen Teilnehmern war ein voller Erfolg.

Alle Ergebnisse finden sie unter http://www.tournamentsoftware.com/sport/tournament.aspx?id=1BABBB01-FC6E-4E9D-A46B-92F983AD5F8E

Alle Fotos finden Sie unter www.aldodanti.it

 

Ein herzliches Dankeschön ergeht an unseren Hauptsponsor, die Raiffeisenkasse Überetsch, die Gemeinde Eppan für die unentgeltliche Bereitstellung der Halle, die Mittelschule Eppan, die Fa. Prodata, die VOG Terlan, die Fa. Haubi’s Eppan und die Fa. Loacker für die großzügige Unterstützung dieser Veranstaltung.

Gedankt sei auch den vielen freiwilligen Helfern in Küche, Bar und Halle.

-704Days -2Hours -40Minutes -12Seconds
Archiv