Laufen & Badminton
Paarlauf - Corsa a coppie 2019
89Days 20Hours 11Minutes 58Seconds

Der ASC Berg sammelt Erfahrungen beim Turnier Adria International 2019 in Kroatien

Vom 17. bis zum 19. Mai 2019 traten 9 motivierte Athleten des ASC Berg gemeinsam mit Trainerin Erika Stich beim Turnier Adria International 2019 an, um sich mit den besten Spielern Europas zu messen. Obwohl die meisten an ihr Limit gingen, sprang am Ende leider nichts Zählbares heraus, zu groß waren die spielerischen Unterschiede.

Während es im Mix und im Einzel für den ASC Berg nicht so gut lief, da keiner die erste Runde überstand, lief es im Doppel wesentlich besser. Martin Chizzali (SV Kaltern) und Lukas Pircher mussten sich zwar den beiden Favoriten aus Russland geschlagen geben, absolvierten aber trotzdem ein gutes Spiel. Auch Vera Stampfer und Greta Dösel konnten ihr Doppel nach einer nervenzerreißenden Schlacht nicht für sich entscheiden. Marco Danti und Simone Piccinin (BC Milano) erreichten den dritten Platz. Manuel Pircher überstand hingegen mit seinem Doppelpartner David Spitaler (SV Kaltern) nicht die erste Runde, genauso wenig wie Sarah Langes mit ihrer Doppelpartnerin und Anna Hell mit Sofia Galimberti.

Auch wenn bei diesem Turnier keiner unserer Spieler aufs Siegertreppchen stieg, konnte doch jeder viele Erfahrungen für die kommenden Spiele sammeln.

Wir bedanken uns bei Trainerin Erika für die Vorbereitung und Betreuung und beim Verein und den Eltern, die diese Auslandsfahrten erst ermöglichen.

Unsere Mannschaft mit Trainerin Erika Stich in Kroatien

http://bwf.tournamentsoftware.com/sport/matches.aspx?id=4C1A9469-A946-4FA1-AABC-5D867572F57B&d=20190518

http://www.tournamentsoftware.com/sport/matches.aspx?id=BDDE3CE2-346E-498B-9824-5E6CD936AF33

-274Days -3Hours -48Minutes -2Seconds
Archiv