Laufen & Badminton
Paarlauf - Corsa a coppie 2019
89Days 19Hours 46Minutes 12Seconds

VSS Dorflauf in Mals

In Mals wurde am vergangenen 2. Juni die 5. Etappe der heurigen Serie der VSS Stadt- und Dorfläufe ausgetragen. Es handelte sich dabei um den einzigen Bahnwettkampf in dieser Serie. Bei Kaiserwetter und Temperaturen im 30°C-Bereich kämpften auch zahlreiche Athleten unseres Vereins um wertvolle Punkte, sowohl für die Gesamtwertung der Serie als auch für den vereinsinternen Laufcup.

Bei der Jugend waren Magdalena Pichler und Leo Gargitter mit jeweils einem 2. Kategorienrang sehr erfolgreich, während Tabea und Elisabeth Pichler mit einem 6. bzw. 10. Rang auch ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielten.

Bei den Damen, welche 3000 Meter absolvierten, gelang es Franziska Hack (13:31) und Marlene Zipperle (13:56), ihre Kategorien für sich zu entscheiden. Nur knapp die Medaillenränge verfehlten Beatrix Buchschwenter (15:46), Renate Maoro (13:55) und Maria Luise Palma (14:07). Bei den Herren, welche die Distanz von 5000 Metern bestritten, kamen Martin Thalheimer (19:34) und Peter Riffesser (18:48) mit einem ersten bzw. dritten Kategorienrang in die Medaillenwertung. Gute Einzelleistungen erbrachten auch Robert Pichler (20:20), Thomas Geiser (21:15), Christian Werth (21:55), Helmut Müller (21:58), Leo Langes (22:45) und Anton Mitterhofer (24:42).

Elisabeth Pichler: konstant gute Leistungen bei den Dorfläufen
Elisabeth Pichler: konstant gute Leistungen bei den Dorfläufen

-274Days -4Hours -13Minutes -48Seconds
Archiv