Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-1173Days -14Hours -43Minutes -29Seconds

TOP 7 Preisverleihung und Halbmarathone in Garda und Verona

Bereits zum 16. Mal wurde heuer die „Top 7“ Laufserie ausgetragen, welche sieben Südtiroler Laufbewerbe über mittlere und lange Distanzen umfasst. Rund 4000 Läuferinnen und Läufer waren bei den verschiedenen Rennen am Start, über 30 von ihnen absolvierten das gesamte Laufprogramm.

Am 19.11. fand im Four Points by Sheraton in Bozen die feierliche Siegerehrung statt. Im Rampenlicht stand dabei das Geschwisterpaar Natalie und David Andersag aus den Reihen des ASC Berg, welche den Gesamtsieg bei den Damen und den Herren mit nach Hause trugen. Unser gesamter Verein freut sich und gratuliert zu dieser außergewöhnlichen Leistung!

Gut in Form sind auch noch einige andere unserer Läufer, welche letzthin trotz der spätherbstlichen Jahreszeit an unterschiedlichen Rennen teilgenommen haben. Peter Riffesser bestritt am 13. November den Halbmarathon von Riva del Garda, wo er mit der Zeit von 1:23:31 ein respektables Ergebnis erzielte. Eine Woche später begaben sich Maria Luise Palma und Christian Werth nach Verona, um dort ebenfalls bei einem Halbmarathon an den Start zu gehen, welchen sie in der Zeit von 1:46:51, bzw. 1:39:34 absolvierten.

Peter Riffesser beim Halbmarathon von Riva

-1537Days -14Hours -43Minutes -29Seconds
Archiv