Laufen & Badminton
-1646Days -20Hours -30Minutes -53Seconds

Jugendbergläufe in Laag und Kaltern

Am 14. Oktober fand in Laag der vierte Lauf der heurigen FIDAL Jugendbergläufe statt. Der ASC Berg war dabei mit 10 Nachwuchsathleten am Start. In der Schnupperkategorie erzielte Tobias Marschall Bronze. Bei den älteren Jahrgängen schaffte es Maria Pichler auf den zweiten Rang. Gute Platzierungen erreichten auch Tatjana Morandell (4), Elisabeth Marschall (5), Emma Wolker (8), Nathan Moser (5), Lea Moser (4), Mara Werth (14) und Klara Marschall (13). In der Vereinswertung erreichte unsere Mannschaft den 5. Platz.

Eine Woche später, am 22. Oktober, fand in Kaltern der fünfte und letzte Lauf der Landesmeisterschaft im Jugendberglauf statt. Start und Ziel befanden sich wie üblich am Altenburger Sportplatz. Auch diesmal waren wir mit 10 Nachwuchsathleten am Start. Dabei erreichten unsere jungen Sportsfreunde folgende Platzierungen: Tatjana Morandell (5), Tabea Mur (10), Emma Wolker (11), Maria Pichler (6), Lea Moser (8), Mara Werth (15), Freya Hunglinger (7), Klara Marschall (13), Tobias Marschall (8), Nathan Moser (9).

Insgesamt haben sich heuer 19 Nachwuchsläufer/innen unseres Vereins im Laufe der Saison an dieser Berglaufserie beteiligt. In der Gesamtwertung aller Läufe haben einige unserer Kinder und Jugendlichen sehr gut abgeschnitten: Tatjana Morandell kam in ihrer Altersklasse auf den ersten Rang, Tobias Marschall auf Rang 2 und Maria Pichler und Mara Werth jeweils auf Rang 3.

Die Jugendmannschaft des ASC Berg in Kaltern

-2010Days -20Hours -30Minutes -53Seconds
Archiv