Laufen & Badminton
-1706Days -21Hours -9Minutes -41Seconds

Vereinsfahrt zum Biathlonzentrum in Martell

Bereits mehrfach wurde im Rahmen des vereinsinternen Laufcups des ASC Berg eine Sommerfahrt zu einem der Biathlonzentren in Antholz oder Martell durchgeführt. Am vergangenen 29. Juni führte die Fahrt wieder ins Erdbeertal Martell.

Im dortigen Biathlonzentrum erhielten wir zu Beginn eine kurze Einführung in den Umgang mit den Gewehren, wobei neben dem Zielen und Schießen vor allem auch das Nachladen geübt werden musste. Nach zwei Serien von Probeschüssen wurde dann ein kleiner Biathlon ausgetragen, welcher aus drei Laufrunden zu ca. 1,3 Kilometern und zwei Serien liegend Schießen bestand. Jeder Fehlschuss hatte eine etwa 150 Meter lange Strafrunde zur Folge. Unsere neun Teilnehmer wurden in drei Staffeln zu jeweils drei Läuferinnen oder Läufern eingeteilt, welche zeitgleich ins Rennen gingen. Bei den Damen konnte sich Renate Maoro mit nur einem Fehlschuss in 24:03 Minuten vor Maria-Luise Palma (25:07), Annamaria Pircher (25:10) und Anneliese Gratl behaupten. Bei den Herren erzielte Martin Thalheimer (16:50) aufgrund zwei fehlerfreier Schießserien den ersten Rang, gefolgt von Leo Gargitter (17:13), Robert Pichler (18:54), Christian Werth (22:07) und Leo Langes (24:41). Auf die sportliche Betätigung folgte der gemütlichere Teil des Tages mit einem gemeinsamen Mittagessen.

Christian Werth und Robert Pichler konzentrieren sich auf die schwarze Scheibe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

-2070Days -21Hours -9Minutes -41Seconds
Archiv