Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-343Days -9Hours -40Minutes 00Seconds

VSS Dorflauf Finale in Algund

Insgesamt 400 Läuferinnen und Läufer nahmen am 7. Oktober in Algund am Finale der 35. Serie der Stadt- und Dorfläufe teil. Mit 26 Athleten war der ASC Berg bei dieser Sportveranstaltung zahlreich vertreten.

Bei wunderbarem herbstlichen Sonnenschein gelang unserem Team, eine Stolze Erfolgsbilanz zu erzielen. Goldmedaillen in den jeweiligen Altersklassen ereichten Elisabeth Pichler, Lukas Sinn sowie die Geschwister Nadja und Stefanie Auer. Tobias Sinn kam zu Silber. David Auer und Ruth Hannah Hauser wurden mit Bronze belohnt. Lisa Schrott verfehlte mit einem 4. Platz nur knapp einen Medaillenrang. Alexander Malfer, Alessio Dainese, Leo Gargitter, Leon Pichler, Nicanor Vidal, Vera Stampfer, Julia Stampfer und Philipp Pichler erkämpften die Plätze 5, 6, 7, 9, 10, 14, 18 und 26.

Auch bei den Damen des ASCB blieben die Erfolge beim 3500 m Lauf nicht aus. Inge Giuliani (13:45) und Marlene Zipperle (14:40) konnten jeweils mit einem 1. Kategorienrang ihre heurige Dorflaufserie beenden. Angelika Unterthiner (16:09) und Maria Luise Palma (17:15) belegten die Ränge 8 und 5.

Bei den Herren, die insgesamt 5100 m zu bewältigen hatten, erzielte David Andersag (17:18) Silber. Die weiteren Ergebnisse: Peter Riffesser (18:11), Markus Wiedenhofer (18:15), Helmut Müller (20:18), Marcus Ranigler (21:59) und Leo Langes (22:18). Bei der Vereinswertung belegte unsere Mannschaft den 3. Platz von insgesamt 33 teilnehmenden Vereinen.

Nachstehend die Endwertungen bei den Kategorien, wo ASCB Athleten vertreten sind:

Schülerinnen D
  1. Elisabeth Pichler ASC Berg
580 Punkte (7 Rennen)
21.Taber Pichler ASC Berg 66 2
Schüler D
  1. Tobias Sinn ASC Berg
480 Punkte (5) Rennen)
  1. Moriz Eller ASC Berg
24 1
Schülerinnen C
  1. Vera Stampfer ASC Berg
108 Punkte (8 Rennen)
Schüler C
  1. Lukas Sinn ASC Berg
600 Punkte (7 Rennen)
  1. David Auer ASC Berg
260 4
  1. Lukas Schrott ASC Berg
180 3
  1. Alexander Malfer ASC Berg
125 3
  1. Leon Pichler ASC Berg
98 3
  1. Philipp Pichler ASC Berg
54 5
Schülerinnen B
  1. Nadja Auer ASC Berg
560 Punkte (7 Rennen)
  1. Ruth Hauser Hannah ASC Berg
560 7
  1. Julia Stampfer ASC Berg
130 8
Schüler B
  1. Leo Gargitter ASC Berg
244 Punkte (9 Rennen)
  1. Nicanor Vidal   ASC Berg
155 (8)
Schülerinnen A
  1. Stefanie Auer ASC Berg
520 Punkte (7 Rennen)
  1. Lisa Schrott ASC Berg
360 7
  1. Lisa Harb     ASC berg
32 2
Schüler A
  1. Alessio Dainise     ASC Berg
108 Punkte (3 Rennen)
Altersklasse 1 weiblich
1.Inge Giuliani ASC Berg 480 Punkte (9 Rennen)
Altersklasse 2 weiblich
9.Evi Sparer     ASC Bberg 125 Punkte (4 Rennen)
  1. Angelika Unterthiner ASC Berg
104 3
Altersklasse 4 weiblich
  1. Renate Maoro ASC Berg
36 Punkte (1 Rennen)
Altersklasse 5 weiblich
  1. Marlene Zipperle ASC Berg
380 Punkte (4 Rennen)
Allgemeine Klasse männlich
  1. David Andersag ASC Berg
250 Punkte (4 Rennen)
  1. Michael Aster ASC Berg
60 -1
Altersklasse 1 männlich
  1. Markus Wiedenhofer ASC Berg
325 Punkte (8 Rennen)
  1. Alex Obrandi   ASC Berg
36 1
Altersklasse 2 männlich
  1. Marcus Ranigler ASC Berg
57 Punkte (3 Rennen)
  1. Dieter Schrott ASC Berg
46 -2
  1. Robert Pichler   ASC Berg
39 2
Altersklasse 3 männlich
  1. Peter Riffesser ASC Berg
256 Punkte (8 Rennen)
  1. Thomas Gaiser ASC Berg
18 1
Altersklasse 5 männlich
  1. Leo Langes ASC Berg
85 Punkte (2 Rennen)
  1. Giovanni Bentivenia ASC Berg
40 1
Altersklasse 6 männlich
  1. Helmut Müller ASC Berg
310 Punkte (4 Rennen)
Vereinswertung
  1. ASC Laas/ Raiffeisen
15810 Punkte
  1. L.F. Laatsch/ Taufers M.
11870
  1. Südtiroler L.V. Sparkasse
9822
  1. ASC Berg
9333
Die erfolgreiche Jugendmannschaft des ASC Berg

Die erfolgreiche Jugendmannschaft des ASC Berg

-707Days -9Hours -40Minutes 00Seconds
Archiv