Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-341Days -19Hours -26Minutes -2Seconds

Martina und Lara siegen im DD U15 beim Bauzanminton-Turnier

Insgesamt gingen 16 ASC Berg Spieler/innen in den verschiedenen Kategorien an den Start des 5. Bauzanminton-Turniers in Bozen, das am 17. und 18. Oktober in der Max Valier Schule ausgetragen wurde.

Während Isabel Delueg (eigens aus Wien angereist) und Matthias Zandanel eine äußerst ungünstige Auslosung hatten, konnten sich einige jüngere Jahrgänge aufs Stockerl spielen. Isabel verlor im dritten Satz gegen Sonoda Megumi im Einzel, ebenfalls denkbar knapp im 3. Satz im Doppel und im Mixed. Sie zeigte wie immer großen Einsatz und Kämpfergeist.

Matthias musste bei den Senioren mitspielen und hatte im Einzel sofort den späteren Sieger Marco Mondavio zum Gegner. Im Mixed mit Martina Delueg boten beide eine sehr gute Leistung.

Im DD U15 bekamen Martina Delueg und Lara Dösel eine Goldmedaille umgehängt. Im Endspiel gegen Jasmin Hamza/Katharina Fink zeigten beide Nervenstärke und siegten mit 25/23, 13/21, 21/18. Kompliment! Lukas Pircher und Greta Dösel erreichten im Einzel U13 einen 2., Martina Delueg im Einzel U15 und Lukas Pircher und Felix Buratti im HD U13 einen dritten Rang. Martina und die Doppelpaarung Lukas und Felix scheiterten denkbar knapp im dritten Satz zum Einzug ins Finale.

Valentina Pinggera, Miriam Tschigg, Nadia Puff, Sophia Schwarz, Julia und Vera Stampfer, Maria Thurner, Nicanor Vidal und Carolin Tschigg konnten ihre Trainingsleistungen abrufen und teilweise sehr gut mithalten. Macht weiter so!

bauzanminton

 

-705Days -19Hours -26Minutes -2Seconds
Archiv