Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-340Days -1Hours -44Minutes -51Seconds

3. VSS Kinderolympiade in Mals

Die letzte Kinderolympiade dieser Saison ging am 07. Mai in Mals im Oberschulzentrum über die Bühne. Insgesamt waren 11 Mannschaften aus 5 Vereinen am Start. Gleich zu Beginn schon legte die Mannschaft Meran 1 voll motiviert los und sicherte sich dabei einen guten Punktevorsprung, den sie bis zuletzt nicht abgaben.  

Der ASC Berg war mit zwei Mannschaften vertreten; die 1. Mannschaft mit Annika Vikoler, Alexander Giuliani, Sofia Galimberti, Manuel Pircher und Anna Hell konnte in allen Disziplinen im Mittelfeld landen; beim abschließenden Rundenlauf waren die Kids sichtlich zu müde und landeten leider auf den letzten Rang. Somit war die Chance auf einen vorderen Platz vergeben. Beim Badmintonspielen allerdings konnten alle sehr gute Leistungen zeigen. Im ersten Spiel gegen Mals rot verlor unsere Mannschaft nur hauchdünn mit 3:2. Unsere 1. Mannschaft beendete die Kinderolympiade auf Rang 7. Die eigentliche Überraschung war die 2. Mannschaft mit Georg Ebner, Simon Fulterer, Linda Oprandi, Maja Morandell und Leihgabe Lena Thuille aus Mals. Alle machten ihre Aufgabe sehr gut; auch hier war der 7- Rundenlauf eine Hürde; diese Mannschaft verpasste hauchdünn den 4. Rang um einen Punkt.

Alles im allem ein gelungenes Finalfest, das der Malser Verein wiederum bestens organisiert hat.

Bei der Preisverteilung, die der VSS Referent Norbert Spornberger und der ASV Mals Präsident Stefan De March übernahmen, gab es Trinkflaschen für alle teilnehmenden Kids und tolle Pokale für die drei Erstplatzierten.

Ein Dank ergeht an die Eltern, die die Kinder nach Mals begleitet haben.

20160507 KO4x 20160507 KO6x P1010783x

-704Days -1Hours -44Minutes -51Seconds
Archiv