Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-343Days -9Hours -31Minutes -42Seconds

Fünf Mal Gold für den ASCB beim VSS Dorflauf in Oberwielenbach

Trotz anhaltenden Regens und tiefer Temperaturen von herrschte in Oberwielenbach am 1. Mai beim zweiten Rennen der heurigen VSS Dorflauf-Meisterschaft tolle Laufstimmung.

Wie schon beim Auftakt in Sarnthein, waren erneut mehr als 300 Jugendliche und Erwachsene im Einsatz, unter ihnen auch viele Athleten aus Osttirol.

Mit einer 18-köpfigen Mannschaft kamen auch die Farben des ASC Berg deutlich zum Vorschein, und nicht nur im Lauffeld, sondern auch auf dem Siegespodest. Bei den Jugendkategorien glänzten Magdalena Pichler (Schnupper), Julia Paternoster (U-12) und Stefanie Auer (WJ) mit jeweils einem ersten Kategorienplatz. Bei den Erwachsenen, die einen langen, abwechslungsreichen und anspruchsvollen Rundkurs zwei, bzw. vier Mal zu bewältigen hatten, gelangten Natalie Andersag und Inge Guliani zu Gold, Marlene Zipperle hingegen erzielte mit einer hervorragenden Laufleistung eine Bronzemedaille und Maria Luise Palma belegte in ihrer Kategorie den respektablen 5. Rang. Helmut Müller und Robert Pichler überzeugten mit den Plätzen 4 und 7.

Nachfolgend die weiteren Teilnehmer der Jugendlichen mit den jeweiligen Platzierungen: Vera Stampfer (13), Philipp Pichler (15), Leo Gargitter (6), Luigi Monticelli (7), Sandra Martini (14), David Auer (7), Lukas Schrott (4), Alexander Malfer (6), Tabea Pichler (7), Elisabeth Pichler (8).

Hier noch einige Fotos…

Inge Giuliani auf dem Siegespodest

Inge Giuliani auf dem Siegespodest

 

-707Days -9Hours -31Minutes -42Seconds
Archiv