Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-340Days -5Hours -14Minutes -45Seconds

Erste VSS Kinderolympiade der Saison in Eppan. Der Sieg geht an den ASC Berg!

Der ASC Berg hat am 24. Februar 2018 die erste Kinderolympiade dieses Jahres ausgerichtet.

Insgesamt waren 8 Mannschaften am Start: 3 aus Mals, 3 vom ASC Berg und je eine aus Kaltern und Meran.

Sie traten in den Disziplinen Schnelligkeit, Koordination, Seilspringen, Aufschläge, Zielwerfen, Badminton und Ausdauer an.

Der Wettbewerb war an Spannung kaum zu überbieten.

Bis zur letzten Disziplin „Ausdauer“ (7 Runden-Lauf) führte noch Meran mit einem Punkt Vorsprung. Dann erfolgte die große Aufholjagd der Mannschaft ASC Berg 1: unsere fünf Teilnehmer sind wie am Schnürchen gelaufen und haben schlussendlich mit einem Punkt Vorsprung das oberste Treppchen erreicht. Glückwunsch an Manuel Pircher, Hannah Tribus, Melanie Streiter, Laurin Meraner und Julia Kostner.

Unsere zweite Mannschaft mit Elena Sophia Frass, Helen Griessmayr, Leonie Sparer, Sophia Andergassen und Matthias Spitaler wurde guter Vierter, unsere dritte Mannschaft mit Julia Ausserer, Hannes Gramm, Felix Atz Tragust und Graziano Tropiano achte.

Nach der Preisverteilung, durchgeführt von VSS Badminton-Referenten Norbert Spornberger, zeigte noch Herr Marmsoler den Kindern das Jonglieren mit mehreren Bällen.

Es war eine gelungene Veranstaltung. Ein großes Kompliment an alle Kinder für ihren vorbildlichen Einsatz und das gute Zusammenspiel in den verschiedenen Disziplinen.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Helfer sowie an die Gemeinde Eppan für das unentgeltliche Zur-Verfügung-Stellen der Raiffeisenhalle.

unsere erfolgreichen Kids bei der Kinderolympiade in Eppan

unsere erfolgreichen Kids bei der Kinderolympiade in Eppan

-704Days -5Hours -14Minutes -45Seconds
Archiv