Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-343Days -12Hours -19Minutes -21Seconds

Erste VSS Familientrophy der Saison 2018 in Eppan

Am Sonntag, dem 11. März 2018 richtete der ASC Berg in der Raiffeisenhalle in Eppan die erste VSS Familientrophy aus.

Insgesamt hatten sich 50 Paare von 6 verschiedenen Vereinen angemeldet. Am stärksten vertreten waren die Spieler/innen vom ASC Berg mit 23 Paare. Gespielt wurde in den Kategorien U9, U11 und U13.

Jedes Teilnehmerpaar hatte mindestens 4 Spiele zu absolvieren, manche durften sogar fünf Mal ins Feld. Es wurde ein langer Satz bis 30 gespielt.

Pünktlich um 10.00 Uhr gingen die ersten Spieler ins Feld, nachdem unser Manuel Pircher vorher ein kurzes Aufwärmprogramm für alle machte.

In der Kategorie U9 spielten 8 Paare: der Sieg ging an Mals mit Anton und Thomas Gurschler, gefolgt von Hannes mit Vater Erwin Gramm vom ASC Berg und Leni Ladurner mit Tante Kathrin vom SC Meran.

In der Kategorie U11 traten 15 Paare an: Als Sieger gingen Tobias mit Vater Günther Andergassen vom SV Kalter hervor, den 2. Platz belegte Anna Hell mit Cousine Linda Oprandi vom ASC Berg; Platz 3 ging an Karl Ladurner mit Tante Alexandra vom SC Meran.

In der Kategorie U13 waren gleich 27 Paare am Start: im Endspiel standen sich Maria Lara mit Vater Stefan De March und Samuel Stricker mit Tante Sonia Turina vom ASV Mals gegenüber; erstere gewannen mit 30:22, während Kathrin Brandstätter mit Tante Iska einen dritten Platz belegte.

Schlussendlich durften sich alle als Sieger bezeichnen, denn der Grundgedanke im VSS ist immer der Spaß und den hatten eigentlich alle.

Unser Spitzenkoch Heinz hat für das leibliche Wohl aller gesorgt und auch in der Bar unter der Leitung von Paola und Margit war viel los.

Die Preisverteilung übernahm der Filialleiter der Raika Überetsch St. Pauls, Herr Manfred Donà, Sponsor unserer Sektion Badminton sowie der Sektionsleiter Dietmar Hechensteiner. Alle Erstplatzierten erhielten ein Obst/Gemüse Kistchen für die ganze Familie. Mit einer kleinen Tombola von fünf Preisen, gestiftet vom VSS, ging das Familienfest zu Ende.

Ein Dank ergeht auch an unsere weiteren Sponsoren Fa. Hell Landmaschinen, Havoklima und Rothoblaas sowie an die Gemeinde Eppan für die unentgeltliche Zur Verfügung Stellung der Raiffeisenhalle.

Allen Teilnehmern ein großes Kompliment fürs Mitmachen.

Aufwärmen mit Manuel

Aufwärmen mit Manuel

Preisverteilung

Preisverteilung

-707Days -12Hours -19Minutes -21Seconds
Archiv