Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-345Days -22Hours -53Minutes -35Seconds

Berglauf Terlan-Mölten und Jugendberglauf

Am 22. April fand der traditionelle Berglauf von Terlan nach Mölten statt. Der ASC Berg war mit 5 Startern vertreten, welche die 9,2 Km lange Strecke mit einem Höhenunterschied von 1050 m bei strahlendem Sonnenschein und beinahe hochsommerlichen Temperaturen in Angriff nahmen.

Maria-Luise Palma (1:34:11) und Peter Riffesser (1:00:26) waren mit jeweils einem 2. Kategorienrang sehr erfolgreich. Zum 3. Rang des ASC Berg in der Mannschaftswertung trugen auch die Leistungen von Martin Thalheimer (1:09:19), Anton Mitterhofer (1:18:25) und Leo Langes (1:23:07) bei.

Mit einem 1. und zwei 3. Rängen war auch die Jugend des ASC Berg sehr erfolgreich. Leo Gargitter konnte in einem spannenden Finish seine Kategorie auf der Ziellinie für sich entscheiden, während die Geschwister Tabea und Leon Pichler beide eine Bronzemedaille erzielten. Der ausgezeichnete 4. Rang der Jugend in der Mannschaftswertung beruht auch auf den guten Platzierungen von Magdalena Pichler (7), Alina Platzer (7), Julia Paternoser (4), Elisabeth Pichler (7), Lena Göller (4), Maximilian Buratti (7) und Igor Platzer (4).

Peter Riffesser und der ertsplatzierte Martin Cox bei der Siegerehrung der Kategorie M45

Peter Riffesser und der ertsplatzierte Martin Cox bei der Siegerehrung der Kategorie M45

-709Days -22Hours -53Minutes -35Seconds
Archiv