Laufen & Badminton

10 Miglia del Teroldego

Am Abend des 11. August wurde in Mezzolombardo die 2. Auflage des Laufbewerbs „10 Miglia del Teroldego“ ausgetragen. Wie schon die Bezeichnung verrät, handelt es sich dabei um einen Lauf über die Distanz von 10 Meilen oder umgerechnet 16 Kilometer.

Der flache Streckenverlauf führte nach dem Start im historischen Ortskern quer durch das umliegende Anbaugebiet der Rebsorte Teroldego und schließlich wieder ins Zentrum von Mezzolombardo.

Bei sommerlich-schwülen Temperaturen fanden sich etwa 200 Läuferinnen und Läufer an der Startlinie ein, darunter auch 8 Athleten des ASC Berg, welche allesamt gute Platzierungen erzielten. Marlene Zipperle (1:27:25) und Annaliese Kofler (1:44:01) konnten in ihren Kategorien den höchsten Podestrang betreten, Helmut Müller (1:18:16) schaffte es auf einen 2. Rang, während Maria Luise Palma (1:33:58), Peter Riffesser (1:03:44) und Martin Thalheimer (1:08:01) in ihren Kategorien Dritte wurden. Abgerundet wurde die Leistungsbilanz mit einem 15. Rang von Beatrix Buchschwenter (1:35:10) und einem 9. Rang von Leo Langes (1:19:41).

Helmut Müller (r.) ber der Preisverleihung in Mezzolombardo

Helmut Müller (r.) ber der Preisverleihung in Mezzolombardo

-123Days -6Hours -36Minutes -59Seconds
Archiv