Laufen & Badminton
Paarlauf - Corsa a coppie 2019
152Days 03Hours 07Minutes 54Seconds

Vorweihnachtliche Stimmung bei der VSS-Familytrophy in Mals

Am 16. Dezember wurde in Mals die zweite VSS Familytrophy dieses Jahres ausgetragen. Bei diesem Wettbewerb treten die Kinder mit einem Familienmitglied an und in erster Linie geht es um Spaß und Freundschaft – so war es dann auch vergangen Sonntag.

Insgesamt 60 Paare gingen in 3 Kategorien U9, U11 und U13 an den Start. Es gab viele spannende Begegnungen mit großen Einsatz aller Teilnehmer. Beim gemeinsamen Mittagessen konnten dann erste Erfahrungen ausgetauscht werden. Wie gewohnt wurden wir in Mals mit Nudeln (insgesamt wurden 17 kg verkocht) und Salatbuffet bestens versorgt.

Nach den Finalspielen am frühen Nachmittag fand die Preisverleihung statt. Alle 16 Paarungen aus Eppan haben sich bestens unterhalten. Für den ASC Berg gab es einige Podestplätze: in der Kategorie U11 kam Sophia Andergassen mit Vater Günther auf Platz 3 und Anna Hell belegte mit Cousine Linda Oprandi den 2 Platz. Bei den U13 Paarungen kam Manuel Pircher mit Vater Hans Peter auf Rang 3.

Für die ersten 3 Plätze stellte der VSS tolle Geschenkskörbe zur Verfügung. Auch die Preise für die anschließende Tombola wurden vom VSS gesponsert; hier konnten einige unserer Teilnehmer einen tollen Familienpreis mit nach Hause nehmen. Bevor sich dann alle auf die Heimreise machten, gab es noch leckere Kekse und weihnachtliche Klänge. Ein großes Kompliment an unsere Badminton-Freunde in Mals für die gelungene Veranstaltung in der Adventszeit.

Auf diesem Wege möchte sich der ASC Berg bei allen Sponsoren, den Trainern und Betreuern sowie den Eltern und Spielern recht herzlich bedanken, wünscht allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und für das Jahr 2019 alles Gute.

Die Teilnehmer des ASC Berg an der Familientrophy
Die Teilnehmer des ASC Berg an der Familientrophy
Tombola
Familientrophy U13
Familientrophy U11
-211Days -20Hours -52Minutes -6Seconds
Archiv