Laufen & Badminton
Paarlauf - Corsa a coppie 2019
89Days 19Hours 31Minutes 37Seconds

ASC Berg – Power in Mals

Am 19. Jänner 2019 fand in Mals der 1. VSS Jugendcup in diesem Jahr statt.

Der ASC Berg war mit 21 Athleten vertreten, für Greta Egger und Sarah Weger war es der erste Jugendcup. Beide zeigten in der stark besetzten Kategorie U15 – U17 eine solide Leistung.

Annika Vikoler, Maja Morandell, Leonie Meraner und Nadja Andergassen kämpften hart und konnten in den Partien tolle Punkte erspielen, das eine oder andere Spiel gewinnen und viel Erfahrung sammeln. Sarah Langes und Greta Kössler gewannen alle Spiele und machten somit die beiden obersten Podestplätze unter sich aus. Sarah Langes konnte das Finale für sich entscheiden und stieg vor ihrer Teamkollegin aufs oberste Treppchen.

Bei den Buben traten Florian Tschimben, Fabian Roalter und Alexander Giuliani für den ASC Berg an. In dieser Kategorie gab es viele spannende Spiele. Alle drei Buben zeigten gute Leistungen und starke Ballwechsel – bravo Jungs!

Simon Fulterer, Laurin Meraner und Michael Gasser (U13) haben ihre Trainingsleistungen toll umgesetzt, Spiele gewonnen und viele Punkte erkämpft. Sophia Andergassen, Elena Sophia Frass, Helen Griessmayr, Melanie Streiter und Hannah Tribus (U13) zeigten gute Leistungen in zahlreichen vereinsinternen Duellen und spannenden Begegnungen mit tollen Ballwechseln. Anna Hell und Sophia Galimberti konnten in dieser Kategorie mit den besten mithalten. Sophia kam bis ins Finale, welches sie mit 29:30 verlor. Anna konnte das Spiel um Platz 3 gewinnen und stieg somit mit ihrer Teamkollegin aufs Podest.

Die starken ASC Berg Spieler/innen in Mals

Das Turnier wurde vom ASV Mals wieder mit großer Professionalität geleitet. Am Ende der Veranstaltung gab es nach der Preisverteilung noch eine Tombola bei der zwei unserer Teilnehmer einen Preis gewannen. Die Pokale wurden vom VSS zur Verfügung gestellt.

Ein großer Dank gilt Lara, Greta, Martina und Karin, vier Spielerinnen unserer Leistungsgruppe, welche einen Teil unserer Kinder mit dem Zug nach Mals begleitet und vor Ort auf dem Feld betreut haben.

-274Days -4Hours -28Minutes -23Seconds
Archiv