Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-341Days -19Hours -54Minutes -34Seconds

Acht Medaillenränge beim Dorflauf in Mals

Einmal im Jahr macht die Serie der VSS- Stadt -und Dorfläufe einen Abstecher auf die Leichtathletikbahn. Zum dritten Mal in Folge wurde dieser Bahnlauf in Mals ausgetragen. Der heurige Termin dieser Veranstaltung war der 2. Juni. Mit einer 17-köpfigen Mannschaft kam auch die Farbe des ASC Berg deutlich zum Vorschein, und dies nicht nur im Läuferfeld, sondern auch auf dem Siegespodest.

Bei den Jugendkategorien glänzten Elisabeth Pichler (U-10), die Geschwister Tobias (U-10) und Lukas Sinn (U-12), sowie Nadja Auer (U-14) mit jeweils einem ersten Kategorienplatz, Ruth Hannah Hauser (U-14) und Stefanie Auer (U-16) hingegen schafften es zu Silber. Lisa Schrott, Leo Gargitter, Alexander Malfer, Nicanor Vidal und Julia Stampfer erkämpften die Plätze 4, 5, 6, 8 und 15.

Auch bei den Damen des ASC Berg blieb der Erfolg beim 3000m Lauf nicht aus. Inge Giuliani (12:19) und Maria Luise Palma (16:12) erzielten die Ränge 3 und 7.

Neuzugang Michael Aster (17:44), Peter Riffesser (18:45) und Marcus Ranigler (21:35) belegten bei den Herrn über die Distanz von 5000m die Ränge 3, 5 und 7.

Die erfolgreiche Jugendgruppe mit ihrem Trainer Heinz

Die erfolgreiche Jugendgruppe mit ihrem Trainer Heinz

-705Days -19Hours -54Minutes -34Seconds
Archiv