Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-339Days -14Hours -51Minutes -27Seconds

Internationaler Crosslauf in Villa Lagarina

Am Sonntag, den 11. Januar ging der Internationale Crosslauf in Villa Lagarina über die Bühne. Über 600 Athleten verschiedener Nationen und Altersklassen nahmen daran teil. Zahlreich vertreten war auch der Südtiroler Nachwuchs, der bei diesem Wettbewerb hervorragende Platzierungen erzielte.

Aus den Reihen des ASC Berg waren 6 Jungathleten am Start. Diese boten allesamt mit einem vorbildlichen Auftreten eine starke Leistung. Stefanie Auer (U-17) bewies bei diesem anspruchsvollen Crosslauf ihre Stärke und belegte über 3570 m mit der Zeit von 14:43 Minuten den ausgezeichneten 4. Rang. In der Kategorie U-16 belegte Ruth Hannah Hauser beim 2.000 m Lauf unter 37 Mitstreiterinnen den 7. Platz. Nadja Auer und Lisa Schrott liefen in der selben Altersklasse auf Platz 11 und 24. Gut in Form zeigten sich auch Lukas Schrott und David Auer, die heuer in der U-14 Kategorie aufstiegen. Sie belegten die Ränge 8 und 10. Beim 3140 m Bewerb der Damen kam Inge Giuliani in ihrer Altersklasse mit der Zeit von 13:42 auf Rang 3. Bei den Herrn erzielte Markus Wiedenhofer über die Distanz von 9000 m einen bei sehr starker Konkurrenz einen guten 30. Rang.

Hier eine kleine Fotogallerie

Unsere Nachwuchsathleten mit dem Tagesieger Andrew Kwemoi Mangata aus Kenia

Unsere Nachwuchsathleten mit dem Tagesieger Andrew Kwemoi Mangata aus Kenia

-703Days -14Hours -51Minutes -27Seconds
Archiv