Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-342Days -2Hours -37Minutes -18Seconds

Jugendrangliste A und D in Mals

Am Sonntag 18. Januar fuhren 8 junge Badmintonspieler/innen mit Trainerin Erika Stich mit dem Zug nach Mals um weitere Punkte für die Jugend-Italienmeisterschaft, welche heuer Mitte Mai  in Bozen ausgetragen wird, zu sammeln.

Matthias Zandanel konnte sich in der höchsten Stufe A unter die besten 8 spielen, verlor aber schon im ersten Spiel gegen Giovanni Toti mit 17//21 und 18/21.

Miriam Tschigg, ebenfalls in der A Stufe spielberechtigt, erreichte das Viertelfinale, verlor gegen Hannah Innerhofer im dritten Satz mit 15/21.

Sophia Schwarz, Greta Dösel, Carolin Tschigg und Maria Thurner kamen unter die besten 8 in der D Rangliste. Carolin und Maria verloren das Auftaktspiel, Greta scheiterte erst im Halbfinale gegen Maja Fallah; das Endspiel verlor Sophia Schwarz gegen Maja Fallah aus Bozen mit 14/21 und 10/21.

Felix Buratti und Lukas Pircher konnten in der Vorrunde wertvolle Spielerfahrungen sammeln.

Die letzte Gelegenheit zum Punktesammeln für die Jugend-Italienmeisterschaft ist am 07. und 08. Februar beim Grand Prix Turnier in Mals. Hier werden alle drei Disziplinen, Einzel, Doppel und Mixed, gespielt.

Unser Verein wird noch mehrere Spieler/innen zum letzten Test schicken.

Erika und Miriam in Mals

Erika und Miriam in Mals

 

-706Days -2Hours -37Minutes -18Seconds
Archiv