Laufen & Badminton

VSS Dorflauf Finale in St. Ulrich

Am 28. Oktober fand in St. Ulrich im Grödental das Finale der heurigen VSS Stadt- und Dorfläufe statt. Damit ging eine lange und intensive Laufserie mit insgesamt 10 Bewerben in ebenso vielen verschiedenen Ortschaften zu Ende.

Leider war das Wetter diesmal nicht auf der Seite der Lauffreunde, aber nach einer insgesamt sehr schönen Saison konnte auch ein verregneter Tag die Stimmung nicht mehr wesentlich trüben.

Bei den Jugendkategorien waren Leo Gargitter mit einer Silber- und Alexander Malfer mit einer Bronzemedaille erfolgreich und auch Magdalena und Elisabeth Pichler konnten sich mit den Rängen 9 und 15 gut behaupten.

Bei den Erwachsenen gab es Bronze für Maria Luise Palma, Natalie Andersag und Martin Thalheimer hingegen erzielten in ihren Kategorien den 1. Rang. Gute Platzierungen erreichten auch Beatrix Buchschwenter (8), Manuel Montes Perez (4), Peter Riffesser (7), Marcus Ranigler (12), Thomas Geiser (7), Christian Werth (9) und Anton Mitterhofer (4).

In der abschließenden Gesamtwertung der heurigen Laufserie gab es bei der Jugend zwei Vize-Landesmeistertitel, und zwar für Alexander Malfer und Leo Gargitter. Bei den Erwachsenen wurde Martin Thalheimer Landesmeister, Maria-Luise Palma und Thomas Geiser kamen jeweils auf Rang 2 und auch Natalie Andersag schaffte es mit einem 3. Platz in die Medaillenränge. In der Gesamtwertung der Vereine belegte der ASC Berg heuer den 6. Rang.

Thomas Geiser beendete erfolgreich die heurige Serie der Stadt- und Dorfläufe

Thomas Geiser beendete erfolgreich die heurige Serie der Stadt- und Dorfläufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

02Days 12Hours 48Minutes 19Seconds
Archiv