Laufen & Badminton

3. VSS Kinderolympiade in Meran

Bei der dritten VSS-Kinderolympiade in Meran am 17. November 2018 waren insgesamt 11 Mannschaften, davon 3 aus Eppan, am Start.


In den verschiedenen Disziplinen wie Schnelligkeit, Koordination, Seilspringen, Aufschlag, Zielwerfen, Badminton und Ausdauer konnte die erste Mannschaft mit Sofia, Anna, Melanie, Laurin und Lena jeweils 1. und 2. Plätze erspielen und somit schlussendlich mit einem Endstand von 85 Punkten vor Mals (79) und Meran (71) auf das oberste Treppchen steigen.

Die zweite Mannschaft mit Hannah, Simon, Leonie, Matthias, Julia und Michael konnten auch sehr gute Ergebnisse in den einzelnen Disziplinen erreichen und wurden mit einem vierten Platz belohnt.

Auch die jüngste ASC Berg Mannschaft mit Felix, Hannes, Nadia, Tim und Klaudia erledigte ihre Aufgabe mit großer Bravour und erkämpfte sich einen beachtlichen achten Rang, nur einen einzigen Punkt hinter Brixen.

Die Betreuer waren mit den Leistungen der jungen Spieler/innen sehr zufrieden. Alle Teilnehmer erhielten einen schönen Preis, die ersten drei Mannschaften einen Pokal.
Ein Dankeschön an die Eltern, welche die Kinder nach Meran begleitet und mit viel Applaus unterstützt haben.

Wir freuen uns schon auf die VSS-Familientrophy am 16. Dezember in Mals.

Die ASC Berg Kids nach der Kinderolympiade in Meran

Die ASC Berg Kids nach der Kinderolympiade in Meran

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

-23Days -6Hours -2Minutes -23Seconds
Archiv