Laufen & Badminton
Paarlauf - Corsa a coppie 2019
63Days 01Hours 33Minutes 46Seconds

Marmor Trophy in Laas

Am 8. September begab sich eine zahlreiche Gruppe unseres Vereins nach Laas im Vinschgau, um an der 2. Auflage des Marmor-Trophy-Laufs teilzunehmen. Die Strecke führte vom Dorfzentrum in Laas über eine Distanz von 7,5 Kilometern zum etwa 700 Meter höher gelegenen Steinbruch des weltweit bekannten Laaser Marmors.

Leider meinte es der Wettergott nicht sehr gut mit Veranstaltern und Läufern: der ganze Lauf verlief nämlich unter strömendem Regen und im Zielbereich auf knapp 1600 m fiel zeitweise sogar dichter Schnee.

Trotz der ungünstigen Witterung fiel die Leistungsbilanz unserer Läuferinnen und Läufer äußerst positiv aus: Franiska Maria Hack (1:04:25), Marlene Zipperle (1:06:20) und Anton Mitterhofer (1:03:56) schafften es nämlich auf einen ersten Kategorienrang, Laura Riffesser (1:06:00), Renate Maoro (1:10:25), Margit Sandrini (1:43:07), Martin Thalheimer (53:00) und Helmut Müller (1:03:22) wurden in ihren Altersklassen Zweite, während Inge Giuliani (1:08:04), Maria Luise Palma (1:15:58) und Peter Riffesser (55:48) jeweils den dritten Rang in ihren Kategorien erreichten. Auch Robert Pichler (56:00) konnte sich mit einem 5. Platz in seiner Kategorie gut behaupten.

In der Summe bescherten diese hervorragenden Einzelleistungen dem ASC Berg schließlich auch den klaren Sieg in der Mannschaftswertung.

Unsere Läufer bei der Verleihung des Mannschaftspreises

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

-300Days -22Hours -26Minutes -14Seconds
Archiv