Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-803Days -17Hours -55Minutes -26Seconds

Berglauf Schenna – Taser

Am 7. November trafen sich die Freunde des Berglaufs zu einer der letzten Berglauf-Veranstaltungen dieser Saison, nämlich zum „Keschtnlauf“ von der Talstation der Seilbahn bis zur Bergstation bei der Taseralm. Aufgrund der vorangegangenen Niederschläge führten die 660 Höhenmeter im letzten Abschnitt sogar durch Neuschnee.

Etwa 70 Läuferinnen und Läufer ließen sich von diesem Wintereinbruch nicht von der Teilnahme abhalten, darunter auch 6 Athleten des ASC Berg. Maria Luise Palma und Annaliese Kofler erzielten in ihrer Kategorie die Silber, bzw. die Bronzemedaille, während Margit Sandrini in derselben Altersklasse das Rennen auf Rang 5 beendete. Mit einem 4. Rang verfehlten hingegen Armin Tschigg und Helmut Müller nur knapp einen Podestplatz. Ebenfalls gut behaupten konnte sich Robert Pichler mit einem 5. Kategorienrang.

Nach dem Zieleinlauf ermöglichte dann strahlender Sonnenschein einen gemütlichen Ausklang der Veranstaltung.

Maria Luise Palma, Annaliese Gratl und Margit Sandrini im winterlichen Zielbereich
-1167Days -17Hours -55Minutes -26Seconds
Archiv