Laufen & Badminton
Der Parlauf findet heuer aufgrund der Corona-Krise nicht statt
-341Days -20Hours -52Minutes -40Seconds

Burglauf Hocheppan

Am Freitag, den 9. Oktober fand die dritte Auflage des „Burglaufs Hocheppan“ statt. Aufgrund der Corona-Pandemie starteten die Athleten einzeln, mit einem Abstand von jeweils zehn Sekunden.

Nach dem Start beim Golfclub Eppan ging es für die Läufer über die sieben Kilometer lange Strecke mit 400 Höhenmetern hinauf bis zur Burg Hocheppan. Zehn unserer ASC-Berg Athleten waren bei diesem Rennen mit dabei. Den Sieg in ihrer Kategorie sicherte sich Maria Luise Palma. Zu Silber kam Peter Riffesser, während Laura Riffesser und Renate Maoro Bronzemedaillen errangen. Weitere gute Leistungen in ihren Kategorien erzielten Beatrix Buchschwenter, Leo Gargitter, Thomas Geiser, Christian Werth, Helmuth Müller und Dietmar Hechensteiner.
Ein Lob geht auch an die Veranstalter, die trotz aller strengen Auflagen eine sehr gute Organisation geboten haben.


Die Athleten des ASC-Berg kurz vor dem Start (Bildquelle: www.running.bz.it)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

-705Days -20Hours -52Minutes -40Seconds
Archiv